Drucken

Shiatsu für Hunde

Shiatsu für Hunde


Shiatsu ist eine sanfte und wirkungsvolle Therapie, mit der die Selbstheilung beim Hund angeregt wird. Beschwerden und Krankheiten können gelindert oder sogar geheilt werden. Wenn Hunde regelmässig eine Shiatsu Behandlung geniessen, bekommt das Tier ein besseres Körpergefühl, mehr Selbstvertrauen und das Immunsystem wird gestärkt.

Wann hilft Shiatsu dem Hund?

  • Hüft, Rückenprobleme und Arthrose: Die Schmerzen können gelindert, und die Beweglichkeit wieder hergestellt werden. Das allgemeine Wohlbefinden wird deutlich gefördert
  • Bei Hautproblemen wie Ekzeme, Allergien usw. hilft Shiatsu, das Immunsystem wieder herzustellen.
  • Bei nervösen uns sensiblen Hunden wirkt Shiatsu beruhigend und stärkt das Selbstvertrauen.
  • Bei apathischen Hunden kann die Lebensfreude wieder geweckt werden.
  • Bei Verdauungsproblemen wie Durchfall, Blähungen usw. Hier muss natürlich auch das Futter einbezogen werden da immer häufiger Futterunverträglichkeit eine Rolle spielt das sich wiederum auch auf die Haut auswirken kann.
  • Durch physischen oder psychischen Stress entwickeln viele Hunde Ängste, Verhaltensauffälligkeiten und Aggressionen. Hier hilft Shiatsu aufgestaute Energie abzubauen.
  • Im Hundesport können Überbelastung, Verspannungen und Stress abgebaut werden und die Konzentration gefördert
  • Älteren Hunden hilft Shiatsu, sich in ihrem Körper wohler zu fühlen. Gerade ältere Hunde geniessen diese Art von Therapie sehr. Ins Stocken geratene Energie wird wieder zum Fliessen gebracht, oft verschwinden kleinere Altersbeschwerden. Die Beweglichkeit wird verbessert,
  • Nach einer Tierarztbehandlung ist organisch wieder alles in Ordnung, aber der Hund ist noch nicht so fit und lebensfroh wie vor der Krankheit oder dem Unfall. Hier Hilft Shiatsu, die Lebensenergie wieder in Fluss zu bringen.
  • Blasen-Nierenprobleme kann man mit Shiatsu gut behandeln, Die Blasen-und Nierentätigkeit wird harmonisiert und das Immunsystem gestärkt
  • Wellness: Viele Hundebesitzer gönnen ihrem Hund eine regelmässige Shiatsu-Behandlung und unterstützen damit präventiv seine Gesundheit.